agb kurse

AGB Kurse
Allgemeine Geschäftsbedingungen Kurse

Mit der schriftlichen Anmeldung (Onlineformular/Online-Kursplaner) hat sich die Kundin das Recht erworben, den ausgeschriebenen Kurs, das ausgeschriebene Modul zu besuchen.

Die Kursbeschreibungen befinden sich auf der Website www.9punkt9.ch/kurse oder auf den ausgehängten Flyern von 9punkt9.

Die Kursausschreibung auf der Webseite entspricht dem aktuellen Stand, die ausgeschriebenen Kurse finden alle statt. Kann ein Kurs nicht wie ausgeschrieben stattfinden, werden die angemeldeten Kursteilnehmerinnen frühzeitig schriftlich (E-Mail) von 9punkt9 informiert und haben das Recht, von ihrer Anmeldung zurückzutreten, ohne dass dabei für sie Kosten entstehen.
9punkt9 bemüht sich, Ersatzkurse anzubieten, kann dies jedoch nicht garantieren.

Für die Schwangerschaftyoga-Klassen können einzeln besucht oder ein 5er, 10er und 15er Abos erworben werden. Der Einstieg ist jederzeit möglich, sofern freie Plätze zur Verfügung stehen. Grundsätzlich gilt ein wöchentliches Kommen. Beim Erwerb eines Abos können alle Lektionen an jedem Standort und mehrmals wöchentlich besucht werden. Grundsätzlich gilt ein wöchentliches Kommen. Da in der Schwangerschaft dies manchmal nicht immer möglich ist, gelten folgende „Richtwochen“. 5er Abo innert 7 Wochen, 10er Abo innert 14 Wochen, 15er Abo innert 20 Wochen.

Kann das Abo aus gesundheitlichen Gründen, sowie bei Frühgeburt nicht aufbrauchen, können in Absprache mit der Kursleiterin einzelne Einheiten für einen Rückbildungskurs umgewandelt werden. 1 Einheit eines 5er Abos, 2 Einheiten eines 10er Abos, 3 Einheiten eines 15er Abos.

Ist die Teilnahme verhindert, muss die Absage mindestens 24 Stunden im Voraus geschehen, systemseitig und in Rücksprache mit der Kursleiterin. Anderenfalls wird die nicht abgesagte Stunde vom Abo abgezogen.
Auf Vorlage eines Arztzeugnisses oder bei verfrühter Geburt, können Abos in Rücksprache mit der Kursleitung geändert werden.

Rückbildungskurse, Rückbildung mit Yoga/Pilates (mit/ohne Baby) sind geschlossene, aufeinader aufbauende Kurse. Der Einstieg ist jeweils nur zu Kursbeginn möglich, siehe Termine auf der Website.

Rückbildung:
Sollte es der Kursteilnehmerin nicht möglich sein, am Kurs teilzunehmen, bitten wir um sofortigen Bericht.
Bei Annullierung 30 Tage vor Kursbeginn wird die Hälfte, danach wird kein Kursgeld mehr zurückerstattet, sofern nicht eine andere Frau den Platz einnehmen kann. Für jede Abmeldung werden Bearbeitungsgebühren von CHF 60.- verrechnet.

Entschuldigte Absenzen in Rückbildungskursen können 1 mal nachgeholt werden, dies in Absprache mit der Kursleiterin. Für weitere Absenzen besteht kein Anspruch, diese nachzuholen.

Vertragsunterbrechung
Der Vertrag / die Vereinbarung kann bei begründeten Vorkommnissen wie folgt unterbrochen werden:

  • aus begründeten privaten Schwierigkeiten.
  • bei berufsbedingter Ortsabwesenheit von mehr als 100 km und mindestens 3 Wochen
  • bei ärztlich bestätigter Trainingsunfähigkeit von mindestens 3 Wochen

Geburtsvorbereitungs-Module sind individuell einzeln buchbar, Termine befinden sich ebenfalls auf der Website.

Annullationsbedingungen
Werden nach schriftlicher Anmeldung und Akzeptieren der Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Dienstleistungen von 9punkt9 nicht beansprucht, besteht von Seiten der Kundin kein Anrecht auf eine Preisreduktion oder Rückvergütung.
Für jede Abmeldung eines Geburtsvorbereitungs-Moduls oder eines Rückbildungskurses werden Bearbeitungsgebühren von CHF 60.- verrechnet.

Module Geburtsvorbereitung:
Bis 1 Woche vor Kursbeginn:
Der Kundin entstehen keine Kosten. Die Bearbeitungsgebühren werden nicht erhoben.
6 Tage bis 24 Std. vor Kursbeginn:
Es werden chf 60.- in Rechnung gestellt.
Handelt es sich um eine Verschiebung des Datums und besucht die Kursteilnehmerin das Modul zu einem späteren Zeitpunkt, werden für die kurzfristige Änderung CHF 20.- in Rechnung gestellt.

Bei Nichterscheinen, zu einem Geburtsvorbereitungs-Modul, trotz schriftlicher Anmeldung werden CHF 60.- in Rechnung gestellt.

In jedem Fall braucht es eine schriftliche oder telefonische Absprache mit der Leiterin Kurse 9punkt9, Melanie Nohr, kurse@9punkt9.ch, Telefon 031 381 99 02